-Bewegung und Ernährung genießen einen besonderen Stellenwert-

Wir, als anerkannter Bewegungs- Kindergarten, legen großen Wert auf ein aktives Miteinander. Unser pädagogischer Schwerpunkt liegt unteranderem im Bereich der Bewegung und der Wahrnehmung. Jeden Tag sind wir mit den Kindern in Bewegung. Ob Draußen, in der Turnhalle oder in unseren Gruppen, wir sprechen dem Bereich der Bewegung einen hohen Stellenwert zu. Bewegt sich ein Kind viel, so lernt es sich mit seiner Umwelt (mit sich selbst, mit anderen Menschen, mit seiner räumlichen Umgebung und mit unterschiedlichem Material) auseinanderzusetzen. Wir unterstützen und begleiten die Kinder in diesem Lernprozess indem wir ihnen die Räumlichkeiten und Materialien zur Verfügung stellen. Auch in angeleiteten Angeboten beziehen wir die Kinder immer wieder mit ein und gehen auf ihre Bedürfnisse und Ideen ein. Bewegung bedeutet nicht immer nur Sport. Die Kinder in unserer Einrichtung genießen es, sich in ihren Räumlichkeiten frei entfalten zu können.
Wir bieten ihnen regelmäßig Möglichkeiten sich auch im Stehen kreativ zu betätigen oder Spielzeug vom Bauteppich so zu nutzen, dass sie in Bewegung sind.So fliegen beispielsweise auch interessante selbstgebaute Flugzeuge durch den Flur, oder die Kinder gehen einfach mal rückwärts zum Essen und vieles mehr.

Ernährung
Ergänzend zu unserem Schwerpunkt Bewegung spielt die Ernährung eine besondere Rolle in unserer Einrichtung. Eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung ist ein wichtiger Grundbaustein für die Entwicklung der Kinder. Wir kaufen je nach Saison Obst und Gemüse ein, sodass die Kinder auch lernen, dass z.B. Gurken nicht das ganze Jahr in Deutschland wachsen. Orientiert an der Ernährungspyramide haben wir für uns einen Frühstück- und Mittagessensplan entwickelt. Seit dem Jahr 2013 ist der Kindergarten Ratzeköpper mit dem Pluspunkt Ernährung zertifiziert.