Sportabzeichen für die Karatekas

Ihre sportliche Vielseitigkeit stellten die Karatekas des TuB Bocholt wieder unter Beweis, indem sie das Deutsche Sportabzeichen ablegten. Nachdem sie aus den Bereichen Ausdauer, Schnelligkeit, Kraft und Koordination ihre Übungen absolviert hatten, konnte sie nun die Urkunden in Empfang nehmen. 15 mal Gold, 3 mal Silber und 1 mal Bronze ist eine Bilanz, die sich sehen lassen kann. Doch außer dem Erreichen der Leistungen stand auch in diesem Jahr wieder im Vordergrund, sich mal wieder in anderen, ungewohnten Sportarten auszuprobieren.
Michael Steffen