Öffnung Sport-Gesundheits-Zentrum

Aktuell

Das Fitness-Studio des Vereins TuB Bocholt ist zu den regulären Zeiten geöffnet. Bei der aktuellen Eingruppierung in die Inzidenz-Stufe I für den Kreis und er Landesinzidenz Stufe entfallt ab dem 11. Juni der Nachweis durch einen Coronatest.

Rahmenbedingungen

1.  Fitness-Studio (Kontaktfrei)

  • Mindestabstand von 1,5 Metern muss permanent eingehalten werden
  • ab Grundschulalter: Es muss ein negatives Testergebnis vorliegen (max. 48 Stunden alt). Ausnahme: vollständig geimpft/genesen (ab 11. Juni ohne Test)
  • zur Zeit keine Platzreservierung notwendig
  • Nutzung der Umkleiden möglich

2. Sauna-Bereich

  • Mindestabstand von 1,5 Metern muss permanent eingehalten werden
  • ab Grundschulalter: Es muss ein negatives Testergebnis vorliegen (max. 48 Stunden alt). Ausnahme: vollständig geimpft/genesen (ab 11. Juni ohne Test)
  • Platzreservierung notwendig
  • Nutzung der Umkleiden möglich

3. Fitness-Kurse

  • Mindestabstand von 1,5 Metern muss permanent eingehalten werden.
  •  Es muss ein negatives Testergebnis vorliegen (max. 48 Stunden alt). Ausnahme: vollständig geimpft/genesen (ab 11. Juni ohne Test)
  • IndoorCycling möglich.
  • Buchung über die Geschäftsstelle möglich. Rechnungsstellung erfolgt nach Kursabschluss entsprechend der angebotenen Einheiten.

4. Reha-Sport (ab 25. Mai)

  •  Mindestabstand von 1,5 Metern muss permanent eingehalten werden
  •  Es muss ein negatives Testergebnis vorliegen (max. 48 Stunden alt). Ausnahme: vollständig geimpft/genesen (ab 11. Juni ohne Test)

Liebe Kursteilnehmer im Rehasport bei TuB-Bocholt,
es gibt gute Nachrichten!
Die positive Entwicklung des Inzidenzwertes von Bocholt hat dazu geführt, dass der Rehabilitationssport unter Einhaltung der Hygieneregeln wieder möglich ist. Deshalb freuen wir uns sehr, endlich sagen zu können: „Es geht wieder los!“.

Ab dem 25. Mai starten wir bei TuB-Bocholt wieder mit dem Rehasport in den Räumlichkeiten des TuB Bocholt. Der Reha-Sport im Wasser kann aktuell noch nicht angeboten werden.

Bitte beachten Sie, eventuelle Änderungen der Startzeit oder der Halle. Wir bitten Sie vorab um Verständnis für organisatorische Maßnahmen und Regeln, die uns die Coronaschutzverordnung vorgibt. Hier einmal die wichtigsten Infos zusammengefasst:

  • OP Maske oder FFP 2 Maske ist bis zum jeweiligen Platz in der Halle zu tragen
  • großes Badetuch oder gegebenenfalls eigene Matte mitbringen
  • negativer Coronatest
  • die Umkleiden und Duschen bleiben bis zum 31. Mai geschlossen.

in Sportkleidung (Wechselschuhe für die Halle nicht vergessen). Bitte beachten Sie die evtl. abgeänderte Startzeit und kommen Sie möglichst erst wenige Minuten vor Beginn des Kurses (kurze Aufenthalte vor Ort, Wartezonen befinden sich draußen). Sollte Sie entscheiden, dass für Sie der Rehasport momentan noch nicht möglich ist, melden Sie sich bitte per Mail bei uns ab.

Es genügt eine kurze Info mit Namen, Geburtsdatum und einer aktuellen Rufnummer an:

info@tub-bocholt.de

Da sich aufgrund der aktuellen Entwicklung ständig Vorgaben ändern können, bitten wir Sie, sich regelmäßig über unsere Vereinshomepage zu informieren.

www.tub-bocholt.de

Wir bedanken uns herzlich für Ihr Verständnis und freuen uns riesig, dass es wieder weitergehen kann!

Mit freundlichen Grüßen

TuB-Bocholt 1907 e. V.

Öffnung Abteilungssport

10.06.2021
Liebe Mitglieder des TuB Bocholt,
unter Berücksichtigung der geänderten Coronaschutzverordnung des Landes NRW ergeben sich für den Abteilungssport die folgenden Vorgaben:

1. im Freien ist die Ausübung von a) kontaktfreiem Sport ohne Personenbegrenzung, b)Kontaktsport mit bis zu 25 Personen, negativem Testnachweis (Ausnahme: vollständig geimpft/genesen) und sichergestellter einfacher Rückverfolgbarkeit möglich. (ab 11. Juni ohne Test)

2. Vereinseigene Sportstätten: in geschlossenen Räumen des Vereins TuB Bocholt mit Negativtestnachweis (ab 11. Juni ohne Test) und sichergestellter einfacher Rückverfolgbarkeit die Ausübung von a) kontaktfreiem Sport unter Beachtung der Vorschriften zum Mindestabstand b) Kontaktsport mit bis zu 100 Personen.

3. Städtische Sporthallen: ab dem 31. Mai öffnen die städtischen Sporthallen für den Vereinssport.

Ab Freitag, 11.06.2021, ist die Vorlage von Negativtestnachweisen gem. § 14 Abs. 4 Nr. 6 CoronaSchVO nicht mehr erforderlich.

Die Sicherstellung der einfachen Rückverfolgbarkeit bei Berücksichtigung der maximal zulässigen Gruppengröße und die übrigen Regelungen – insbesondere der einzuhaltende Mindestabstand zwischen den einzelnen Nutzergruppen von 5 Metern – gelten fort und sind daher zwingend zu beachten.

Bei Nutzung städtischer Sporthallen sind weiterhin die stadtseitig aufgestellten Hygiene- und Infektionsschutzregelungen zu beachten. Diese wurden Ihnen mit meiner letzten Mail übersendet. Entsprechende Aushänge befinden sich ebenfalls in den jeweiligen Hallen.

4. Umkleidennutzung möglich

Ab sofort wieder Doppelspiel und Gruppentraining möglich, Außengastro bei Beate

Liebe Mitglieder der Tennisabteilung,

die aktuelle Coronaschutzverordnung vom 16.5.2021 bzw. die Beschlüsse der NRW – Landesregierung lassen ab sofort (und bei einer weiterhin stabilen Inzidenz von unter 100) das Tenniseinzelspiel, das Tennisdoppelspiel sowie Einzel – und Gruppentraining ohne Altersbeschränkung im Freien zu. Wir werden weiterhin alles dafür tun die, nach wie vor bestehenden Hygiene – und Abstandsregeln umzusetzen (hängen für alle sichtbar an der Infotafel an Platz 2) und bitten euch eindringlich darum ebenfalls mit auf die Einhaltung zu achten. Insbesondere weisen wir nochmal darauf hin, das folgende Regeln weiter zu beachten sind:

  • Die Platzanlage darf nur nach vorheriger Online-Buchung (www.kalisch-tennis.de) betreten werden. Eine zusätzliche Platzgebühr für TuB Mitglieder entfällt natürlich.
  • Zur Kontaktverfolgung müssen alle Spieler im Online-Buchungssystem ihre Daten angeben.
  • Die Spieler müssen während der gesamten Zeit auf dem Platz mindestens 5m Abstand halten (auch im Doppelspiel).
  • Auf dem gesamten Gelände von TuB Bocholt gilt eine strenge Maskenpflicht (entfällt beim Betreten der Spielfläche).
  • Die Umkleiden und die Duschen sind gesperrt.
  • Vor dem Betreten der Plätze sind die Hände gründlich zu desinfizieren.
  • Die Spielzeit beläuft sich auf höchstens 120 Minuten. Nach dem Spielen sind die Plätze gründlich zu pflegen und danach ist die Anlage umgehend zu verlassen.
  • Zuschauer sind auf der Anlage nur mit einem tagesaktuellen, negativen Corona-Test erlaubt. Um die Nachverfolgung zu gewährleisten müssen Zuschauer sich zwingend in der dazu ausgelegten Liste am Eingang zur Anlage eintragen.

Ab sofort gibt es auch die Möglichkeit nach dem Spielen im Rahmen der Außengastronomie bei Beate und Herrmann wieder Getränke und Snacks zu bekommen. Die beiden freuen sich auf euch!

Es gilt auch wieder die bekannte Gastspielerregelung (für den Erwachsenenbereich):

  • Gastspieler sind nur im Beisein eines volljährigen Mitglieds der Tennisabteilung zugelassen.
  • Pro Gastspieler sind 5,00 € Gastspielergebühr vor dem Betretendes Platzes in der Geschäftsstelle von TuB, im Kalisch – Sportzentrum für Tennis oder beim Kassenwart Niklas Hengefeld zu entrichten.
  • Ein Gastspielen ist auf 1x pro Saison beschränkt.
  • Weiteres Spielen ist danach nur nach Eintritt in die Tennisabteilung möglich.

Maßgeblich für die Benutzung der Plätze ist die aktuelle Corona Schutzverordnung (www.land.nrw, besondere Beachtung §9).
Regelverstöße werden vom Ordnungsamt der Stadt Bocholt mit bis zu 250 € pro Person geahndet.
Als Corona-Beauftragter der Tennisabteilung stehe ich für Rückfragen jederzeit zur Verfügung.

Schöne Grüße,

Jonas Kalisch

Hallo liebe Mannschaftsführer,

anbei alle Informationen zu den Corona – Regelungen des TVN während der Medenspiele.

Bei uns gelten die folgenden Regelungen:

  1. Maskenpflicht und Mindestabstand auf der gesamten Anlage bis zum Platz.
  2. Duschen, Umkleiden und WC mit Mindestabstand und begrenztem Zugang sind geöffnet.
  3. Alle Zuschauer, Betreuer und sonstige Nicht-Spieler müssen zwingend das Kontaktformular (00013) im Anhang ausfüllen. Bitte druckt euch das Formular im Vorfeld eures Heimspiels aus und kümmert euch um eine lückenlose Nachverfolgung aller Personen. Die Zettel sind nach dem Spiel mit den gebrauchten Bällen bei mir im Kalisch – Sportzentrum für Tennis abzugeben.
  4. Essen: Es liegt in eurer Entscheidung ob ihr Essen bestellt oder nicht. Solltet ihr auf das Essen verzichten, bitte ich euch den Gegner vorher zu informieren.
  5. Hütte: An der Hütte können Getränke gekauft werden. Bitte benutzt die Hütte nicht als Aufenthaltsraum.
  6. Bälle: Die Bälle für eure Heimspiele können bei mir abgeholt werden und müssen nach jeden Medenspiel wieder bei mir abgegeben werden. Die Bälle werden für das Jugendtraining dringend benötigt.

Bei Rückfragen stehe ich jederzeit zur Verfügung.

Ich wünsche euch einen guten Start in die Medensaison.

Eine Nutzung der Fußballanlage des Vereins erfolgt im Rahmen der jeweiligen Trainingszeiten der Bereiche Jugend, Senioren und Altherren.

Die Nutzung der Volleyballanlage des TuB Bocholt erfolgt ausschließlich innerhalb der angefügten Trainingszeiten. Eine Nutzung gesonderter Spielzeiten kann nur nach Rücksprache mit der Abteilungsleitung Frau Alena Andert Tel.02871/182433 erfolgen.

Wichtig! Trainingseinheiten bei Mitgliedern die das 14. Lebensjahr überschritten haben und keine Kaderathleten (Volleyballverband) sind müssen zu jeder Zeit kontaktfrei (Abstand 1,5m) erfolgen.

Liebe Schwimmer,   mit großer Überraschung haben wir die Information bezüglich der Renovierung des Fildekenbades aufgenommen. Laut Planung sollen die Umbaumaßnahmen mit Ablauf der Sommerferien abgeschlossen sein, so dass wir im Fildekenbad den Schwimmbetrieb wieder aufnehmen können. Ob bis zu diesem Zeitpunkt überhaupt ein Schwimmtraining stattfinden kann, ist zum Einen von der weiteren Entwicklung der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Wiedereröffnung des Bahia-Bades und zum Anderen von beantragten alternativen Schwimmzeiten im Bahia abhängig. Für uns  Schwimmer ist die aktuelle Lage besonders schwierig, weil ein Training, welches das Element Wasser zu Grundlage hat, in einer Zeit, in der alle Bäder geschlossen sind, alternativlos ist.   Wir bleiben trotzdem optimistisch, dass auch diese Durststrecke irgendwann ein Ende hat und wir entspannt und motiviert ins Wasser zurückkehren dürfen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Montag, 31.05.: Outdoor-Training (Ausdauer/Kondition) mit Michael

Mittwoch, 2.06., 19.00 – 20.15/20.30 Uhr: Karatetraining in Halle 3 (ohne Kontakt) mit Christian

Samstag, 5.06., 15.00-16.00 Uhr: Kinder- und Jugendtraining in Halle 3 (ohne Kontakt) mit Marco, Daniel, David…

Samstag, 5.06., ca. 16.15-17.15 Uhr: Jugendoberstufentraining in Halle 3 (ohne Kontakt) mit Christian

Samstag, 5.06., 15.00-16.30 Uhr: Karatetraining in Halle 2 (ohne Kontakt) mit Peter

Die Trainingseinheiten in den Räumlichkeiten des TuB Bocholt können ab dem 31.Mai besucht werden. Eine Nutzung der Turnhalle an der Salierstraße ist in Aussicht gestellt, jedoch noch aktuell noch nicht möglich.

Ab dem 31. Mai finden die Trainingseinheiten zu den regulären Uhrzeiten in der Turnhalle Salierstraße statt. Wir bitten die Vorgaben der Stadt Bocholt zu beachten.

Alle Angebote aus dem Bereich Kinderturnen und der KiS finden zu den regulären Trainingszeiten in den Vereinshallen bzw. den städtischen Turnhallen statt.

Das Badmintontraining findet zu den regulären Trainingszeiten in den städtischen Turnhallen statt.

Das Training findet regulär statt. Ein negativer Coronatest ist aktuell erforderlich.

Das Training findet regulär statt. Ein negativer Coronatest ist aktuell erforderlich.

Das Training findet regulär statt. Ein negativer Coronatest ist aktuell erforderlich.

Das Training findet regulär statt. Ein negativer Coronatest ist aktuell erforderlich.

300 Sportangebote • 20 Sportarten • (m)ein Verein

Sport, der zu mir passt. Wöchentlich 300 verschiedene Sportangebote für groß und klein in Bocholt. Vom Eltern-Kindturnen über das Anfängerschwimmen bis zum klassischen Wettkampf-,  Fitness- und Gesundheitssport, der TuB Bocholt bietet die besten Rahmenbedingungen und die größte Auswahl  für eine aktive Lebensgestaltung und viel Spaß am Sport.

Unser Angebot: Badminton, Boule, Breitensport/Erwachsene, Breitensport/Kinder, Cheerdance, Eltern-Kind-Turnen, Fußball, Karate, Kindersport-Akademie (KiSA), Laufen & Walking, Parkour, Radsport, Schwimmschule, Seniorenaktiv, Taekwondo, Tanzen für Kinder, Tennis, Tischtennis, Ultimate Frisbee, Volleyball, Reha-Sport, Fitness-Kurse, Präventionskurse, Fitness-Training, Fitness-Studio, Sauna, Wassergymnastik.

Vereinsmitteilungen & News

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
1 Woche her

Ab morgen könnt ihr wieder ohne Coronatest bei uns im Studio und in den Kurshallen trainieren 😍👍🏻💪🏼 reuenunsaufeuch sportmotivation ation ining ei t ... mehr...weniger...

Ab morgen könnt ihr wieder ohne Coronatest bei uns im Studio und in den Kurshallen trainieren 😍👍🏻💪🏼 #wirfreuenunsaufeuch #sportmotivation #training #seidabei #vereinsport #sportbocholt #fitnessinbocholt

Comment on Facebook

Echt?! Hab eben extra noch einen gemacht! 😅

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
1 Woche her

Start frei für die Tennis-Medensaison bei TuB

Mit einem 32:2 gegen TK78 Oberhausen haben unsere Bambinis gestern die Tennismedensaison 2021 eröffnet. Für TuB gehen in dieser Saison insgesamt 24 (!) Mannschaften an den Start. Kommendes Wochenende folgt der erste Spieltag der Erwachsenen. Mit den 1. Damen, Damen 30 und Herren 30 haben am Samstag gleich drei Mannschaften auf Verbandsliganiveau ihre Saisonpremiere auf unserer Anlage.
... mehr...weniger...

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
2 Wochen her

Die Spinningkurse sind wieder freigegeben! Sichert Euch ein Bike! Unsere Trainer freuen sich auf Euch unter www.tub-Bocholt.de! #spinning #freude #tubbocholt #bike ... mehr...weniger...

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
2 Wochen her

Taekwondo

Liebe Sportler/innen
Unser Training findet ab sofort wieder statt:
Dienstags 17.30 -18.30 für alle Gruppen
19.00 -20.00 Erwachsene
TuB Halle 1........

Donnerstags 17.00-18.00 Kindertraining Salierstr.
Bitte denkt an die Coronaregeln !!

Alles weitere beim Training
... mehr...weniger...

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
2 Wochen her

⚽⚽⚽ 1. Mannschaft ⚽⚽⚽

Trainingsauftakt der Ersten Mannschaft 😃

Unsere Erste Mannschaft startet mit Neu- Trainer Manuel Jara in die Vorbereitung für die neue Saison! Auch unsere zweite und dritte Mannschaft haben das Training aufgenommen. Endlich geht es wieder los😃

Viel Spaß und Erfolg, Jungs✌🏻⚽😊!!!
... mehr...weniger...

Comment on Facebook

Viel Erfolg 👍🏼

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
3 Wochen her

Kurze Infos zusammengefasst
Fitnessstudio:
aktueller negativer Coronatest bzw. Nachweis über geimpft oder genesen.
Maskenpflicht für Ein-/Ausgangs-sowie Umkleide- und Treppen/ Flur- Bereiche.
Bitte bringt ein Großes Badehandtuch zum unterlegen mit.
Für die Nutzung der Sauna ist eine Onlinebuchung nötig.
www.tub-bocholt.de

Fitnesskurse Outdoor:
Keine Tests oder Nachweise nötig.

Fitnesskurse Indoor:
aktueller negativer Coronatest bzw. Nachweis über geimpft oder genesen.
Maskenpflicht für Ein-/Ausgangs-sowie Umkleide- und Treppen/ Flur- Bereiche.
Bitte bringt ein Großes Badehandtuch zum unterlegen mit.

en #restart iederlos tivation
... mehr...weniger...