Fußball bei TuB Bocholt

Die Fußball-Abteilung von TuB Bocholt und die Platzanlage des Vereins bietet von den Bambini bis zu den alten Herren ideale Voraussetzungen, den Sport mit dem runder Leder auszuüben.

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

5 Stunden her

TuB Bocholt e.V.

Abstimmen Leute, aber bitte unter dem Originalbeitrag. 😅 ... mehr...weniger...

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

14 Stunden her

TuB Bocholt e.V.

Nicht schlecht, Benjamin Heckers 👍💪 ... mehr...weniger...

Comment on Facebook

Überragend 😍

Benjamin Raúl 😍

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

18 Stunden her

TuB Bocholt e.V.

++++Heimspiel ohne Zuschauer+++

Auf Grund der aktuellen Entwicklungen haben wir uns entschieden für unser kommendes Heimspiel gegen den @vc_biwo_bundesliga keine Zuschauer zu zulassen. Obwohl wir eine Zusage für 120 Zuschauer bekommen haben, haben wir uns aufgrund von gesellschaftlicher Verantwortung dagegen entschieden. „Es tut uns leid unsere Zuschauer zu enttäuschen, gehen aber davon aus das jeder einzelne diesen Schritt versteht und nachvollziehen kann“, so Teamchef Sven Böhme. Auch wenn uns durch diese Maßnahme wichtige Einnahmen ausbleiben, stehen wir zu unser Entscheidung!

Bleibt gesund!

@volleyball_bundesliga_official
@vc_biwo_bundesliga
@bbvnet @madeinbocholt
@we.love.bocholt

#deutz_werbung #volleyball #corona #NoFans
... mehr...weniger...

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

3 Tage her

TuB Bocholt e.V.

⚽⚽⚽ 2.Mannschaft ⚽⚽⚽

Am Ende stand es 3-3 gegen S.V. Krechting 1959 e.V.

"Wir sind nicht gut ins Spiel gekommen und bekommen zumindest eine fragliche Elfmeterentscheidung gegen uns. Unseres Erachtens war der Spieler nicht im 16er. So nach 20 Minuten kamen wir besser rein und konnten das Spiel drehen. Ein Sieg wäre auch verdient gewesen." so Coach Heinze.

Heinze weiter:"Aber in der zweiten Hälfte haben wir es zum schluss nicht mehr geschafft das Spiel zu kontrollieren. Da war dann viel Stückwerk und Zufall auf beiden Seiten. Dass wir in den letzten zwei Minuten dann zwei Gegentore bekommen ist enttäuschend."

Kopf hoch ⚽💜

Am Donnerstag steht das nächste Spiel gegen SC Westfalia Anholt 1920 e.V. an.
... mehr...weniger...

⚽⚽⚽ 2.Mannschaft ⚽⚽⚽

Am Ende stand es 3-3 gegen S.V. Krechting 1959 e.V.

Wir sind nicht gut ins Spiel gekommen und bekommen zumindest eine fragliche Elfmeterentscheidung gegen uns. Unseres Erachtens war der Spieler nicht im 16er. So nach 20 Minuten kamen wir besser rein und konnten das Spiel drehen. Ein Sieg wäre auch verdient gewesen. so Coach Heinze.

Heinze weiter:Aber in der zweiten Hälfte haben wir es zum schluss nicht mehr geschafft das Spiel zu kontrollieren. Da war dann viel Stückwerk und Zufall auf beiden Seiten. Dass wir in den letzten zwei Minuten dann zwei Gegentore bekommen ist enttäuschend.

Kopf hoch ⚽💜

Am Donnerstag steht das nächste Spiel gegen SC Westfalia Anholt 1920 e.V. an.
Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

4 Tage her

TuB Bocholt e.V.

⚽⚽⚽ 3. Mannschaft ⚽⚽⚽

Tub Bocholt 3 holt nächsten drei Punkte

In einem von Kampf geprägten Spiel setzen sich die Spieler von Trainer Uli Lammers am Ende verdient mit 5 zu 1 gegen die DJK TuS Stenern 1955 e.V. 3 durch. Auf dem schwer zu bespielenden Platz ging die Heimmannschaft verdient 1 zu 0 in Führung.
TuB konnte durch einen verwandelten Elfmeter kurz vor der Pause ausgleichen.

Nach der Pause erhöhte der Gast das Tempo und legte durch den in der 2. Halbzeit bärenstarken Hussein Akbari das 2 zu 1 und 3 zu 1 nach. Danach traf noch unser Neuzugang Vini zum 4 zu 1, ehe Piatowski durch einen schönen Kopfball das 5 zu 1 erzielte.

"Aufgrund der deutlichen Leistungssteigerung in der 2. Halbzeit ein verdienter Sieg der Tuber!" freute sich Trainer Lammers.
... mehr...weniger...

⚽⚽⚽ 3. Mannschaft ⚽⚽⚽

Tub Bocholt 3 holt nächsten drei Punkte

In einem von Kampf geprägten Spiel setzen sich die Spieler von Trainer Uli Lammers am Ende verdient mit 5 zu 1 gegen die DJK TuS Stenern 1955 e.V. 3 durch. Auf dem schwer zu bespielenden Platz ging die Heimmannschaft verdient 1 zu 0 in Führung. 
TuB konnte durch einen verwandelten Elfmeter kurz vor der Pause ausgleichen. 

Nach der Pause erhöhte der Gast das Tempo und legte durch den in der 2. Halbzeit bärenstarken Hussein Akbari das 2 zu 1 und 3 zu 1 nach. Danach traf noch unser Neuzugang Vini zum 4 zu 1, ehe Piatowski durch einen schönen Kopfball das 5 zu 1 erzielte. 

Aufgrund der deutlichen Leistungssteigerung in der 2. Halbzeit ein verdienter Sieg der Tuber! freute sich Trainer Lammers.

Im Jugend-Bereich wird primär das Ziel verfolgt, Kindern und Jugendlichen eine solide fußballerische Grundausbildung zu ermöglichen. Dabei legt der Verein viel Wert auf ein altersgemäßes Training mit hoher Qualität, das die motorische und fußballspezifische Weiterentwicklung in den Vordergrund stellt.

Im Senioren-Bereich freuen wir uns, wenn aus der Jugend entwachsene und externe Spieler erfolgreich für den Verein am Ball bleiben. Der Verein bekennt sich zum Leistungsprinzip. Auch der organisierte Hobby- und Altherrenfußball mit vielen geselligen Elementen genießt aber einen hohen Stellenwert.

Unser Partner…

Unser DANK gilt allen Partnern, die uns aktuell und in den vergangenen Jahren unterstützt haben.

Wir freuen uns immer über neue Kontakte und Partnerschaften.